18. Juni 2021 - Italien sperrt große Teile Norditaliens​

Betroffen sind gesamte Regionen wie: Modena, Parma, Piacenza, Reggio Emilia, Rimini, Pesaro Urbino, Alessandria, Asti, Novara, Verbano Cusio Ossola, Vercelli, Padua, Treviso und Venedig. 

Ein- & Ausreisen sind bis 3. April nur noch aus dringenden bzw. beruflichen Gründen erlaubt. 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.tagesschau.de zu laden.

Inhalt laden

Quelle: Tagesschau.de

Zurück zur Startseite.